wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Gratifikation

freiwilliges zusätzliches Entgelt
aus
lat.
gratificatio,
Gen.
-
onis,
„Gefälligkeit“, zu
lat.
gratificari „sich gefällig zeigen, willig darbringen, gern opfern“, aus
lat.
gratus „angenehm, erwünscht, willkommen“ und
lat.
facere (in Zus. ficare, Intensivum zu ficere) „tun, machen“
Total votes: 0