Wahrig Herkunftswörterbuch

intervenieren

vermittelnd eingreifen, sich einmischen
aus
lat.
intervenire „dazwischentreten“, aus
lat.
inter „dazwischen“ und
lat.
venire „kommen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte