wissen.de
Total votes: 140
wissen.de Artikel

Ayurveda - eine uralte Heilkunst in Indien

Im Blickpunkt: Eine 5000 Jahre alte Methode

Seit einigen Tausend Jahren lockt die "Wissenschaft von der Langlebigkeit" Patienten aus aller Welt nach Indien. Die Heilverfahren des Ayurveda setzen in erster Linie auf umfassende Krankheitsprävention. Oberstes Ziel ist die (Wieder-)Herstellung eines harmonischen Gleichgewichts von Körper und Seele, Sinnen und Geist. Seit 2500 bis 5000 Jahren wird dieses Wissen (Veda) vom Leben (Ayus) in Indien tradiert und praktiziert; in Nepal und Sri Lanka steht es gleichberechtigt neben westlicher Medizin und Homöopathie. Unter dem Eindruck von Lebens- und Arzneimittelskandalen wächst nun auch hierzulande bei Ärzten wie Patienten das Interesse an einer Wissenschaft, die Wege weist zu einem Leben im Einklang mit der Natur.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 140
Anzeige