wissen.de
Total votes: 30
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Cord

Crd
m.; (e)s, e od. s; Textilw.
oV Kord
1
strapazierfähiges Gewebe mit dichten, schnurartigen Rippen
2
Gewebe, das in Fahrzeugreifen als Zwischenlage dient
[< engl. cord »Schnur, Seil, Bindfaden, gerippter Stoff« < frz. corde »Seil, Schnur« < lat. chorda »Darmsaite« < grch. chorde »Darm, Darmsaite«]
Total votes: 30