wissen.de
Total votes: 46
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Neoplastizismus

Neo|plas|ti|zs|mus
m.; ; unz.; Mal.
(vom Kubismus geprägte) Stilrichtung der modernen Malerei, die sich in der Bildgestaltung auf senkrechte u. waagerechte Linien sowie auf die Verwendung der Primärfarben beschränkt, vertreten durch P. Mondrian
Total votes: 46