wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Panade

Pa|na|de
f.; , n; Kochk.
1
zum Panieren verwendete Masse aus geschlagenem Ei u. Semmelbrösel od. Mehl
2
Brei aus Brot, Mehl, Reis o. Ä. für Farcen (5) od. Füllungen
3 österr.
eine Suppeneinlage
[< ital. pane »Brot« + frz. Endung ade]
Total votes: 0