wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Aerodynmik

[a:ero-; griechisch]
die Lehre von den Bewegungen der Gase (Luft); im heutigen erweiterten Sinn die Lehre von den Kräften, die auf in Luft bewegte Flugkörper einwirken. Die Bewegungsgesetze für Gase sind dieselben wie für Flüssigkeiten (Hydrodynamik). Strömungslehre.
Total votes: 37