wissen.de
Total votes: 57
LEXIKON

Abwasserreinigung

Kläranlage: Abwasserreinigung
Kläranlage: Abwasserreinigung
Schema der Abwasserreinigung in einer mechanisch-biologischen Kläranlage
Maßnahmen zur Verringerung oder Beseitigung der Schmutzfracht des Abwassers. In der Abwasserreinigung werden im Allgemeinen drei Stufen unterschieden: 1. die mechanische Reinigung entfernt die gröberen ungelösten und sedimentierbaren Abwasserbestandteile; 2. die biologische Reinigungsstufe eliminiert vornehmlich die gelösten abbaubaren organischen Verbindungen. Zur biologischen Abwasserreinigung gehört der Abbau der Abwasserinhaltsstoffe durch Berieselung eines biologischen Rasens im Tropfkörperverfahren, im Belebtschlammverfahren oder im Schlammfaulungsverfahren unter Ausnutzung der Lebenstätigkeit von Bakterien, Hefen, Pilzen, Protozoen, Würmern und Insektenlarven. 3. die weiter gehenden Abwasserreinigungsverfahren der sog. dritten Reinigungsstufe eliminieren unter Einsatz besonderer biologischer, chemischer oder physikalischer Verfahren spezielle anorganische und nicht abbaubare organische Substanzen. Verfahren sind: Aktivkohlefiltration, Fällung, Filtration, Flockung, Ionenaustauschverfahren, Umkehrosmose u. a.
Total votes: 57