Lexikon

Allende, Isabel: Das Geisterhaus

  • Erscheinungsjahr: 1982
  • Veröffentlicht: Chile
  • Verfasser: Allende, Isabel
  • Deutscher Titel: Das Geisterhaus
  • Original-Titel: La casa de los espíritus
  • Genre: Roman
Beim Verlag Plaza & Janés in Barcelona erscheint der Roman »Das Geisterhaus« von Isabel Allende (* 1942). Dieser erste Roman der Autorin wird ein Welterfolg und behauptet in zahlreichen Ländern auf Jahre hinaus seinen Platz auf den Bestsellerlisten. Die sich über vier Generationen erstreckende Familienchronik gewährt Einblick in die Hintergründe politisch-sozialer Wirklichkeit Chiles bis kurz nach dem Sturz des ersten sozialistischen Präsidenten, Salvador Allende (1973), dessen Nichte die Autorin ist. Im Zentrum des Geschehens steht der gesellschaftliche und politische Aufstieg des Despoten Trueba.
Die deutsche Übersetzung erscheint 1984.
Illustration einer Mikroskopieaufnahme von stäbchenförmigen Bakterien oder Archaeen
Wissenschaft

Wie Archaebakterien Energie aus Wasserstoff gewinnen

Wissenschaftler haben ein grundlegendes Rätsel der Biologie gelüftet: Wie der Stoffwechsel der Archaeen funktioniert. Demnach gewinnen diese urtümlichen Mikroorganismen Energie mithilfe von speziellen Enzymen, die Wasserstoff umwandeln und herstellen. Diese Strategie hat den Einzellern über Milliarden Jahre hinweg das Überleben...

Illustration einer Mikroskopieaufnahme von stäbchenförmigen Bakterien oder Archaeen
Wissenschaft

Wie Archaebakterien Energie aus Wasserstoff gewinnen

Wissenschaftler haben ein grundlegendes Rätsel der Biologie gelüftet: Wie der Stoffwechsel der Archaeen funktioniert. Demnach gewinnen diese urtümlichen Mikroorganismen Energie mithilfe von speziellen Enzymen, die Wasserstoff umwandeln und herstellen. Diese Strategie hat den Einzellern über Milliarden Jahre hinweg das Überleben...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon