wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Amudarj

der antike Oxus, Strom in Mittelasien, in Turkmenistan und Usbekistan, 2574 km lang; entspringt als Däryaye Wakhan am Wakhdschirpass zwischen Pamir und Karakorum, z. T. von Hindukuschgletschern gespeist, bildet als Pjandsch die Grenze zu Afghanistan, durchfließt die Wüsten der Turanischen Senke, verliert viel Wasser durch Verdunstung; Ableitungen (Karakumkanal) für Bewässerungsfeldbau, mündet nur noch in niederschlagsreichen Jahren von S in den Aralsee; auf einer Länge von 1600 km schiffbar.
Total votes: 39