wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Astrlleib

in älteren philosophischen Lehren eine unstoffliche Hülle der Seele, als deren Werkzeug sie auf den irdischen Leib einwirkt; bei den Theosophen (neben dem Ätherleib) ein dritter, mit dem irdischen in Wechselwirkung stehender, unsinnlicher Leib.
Total votes: 28