wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Bessrion

Basilius (oder Johannes), byzantinischer Theologe und Humanist, Kardinal, * 2. 1. 1403 Trapezunt,  18. 11. 1472 Ravenna; erwirkte auf dem Konzil von Florenz eine Union der griechischen und römischen Kirche und trat später zu dieser über (1439). Als Plethons Schüler trat Bessarion im Abendland für die Wiederbelebung antiker Philosophie ein; er vermachte seine wertvolle Handschriftensammlung der Markusbibliothek in Venedig.
Total votes: 10