wissen.de
Total votes: 62
LEXIKON

Brie

französische Landschaft im Osten von Paris, zwischen Marne und Seine, ein ausgedehntes und von Flüssen gegliedertes Flachland mit z. T. fruchtbaren Lehmböden, besonders im Südwesten; Weizen- und Zuckerrübenanbau; Viehwirtschaft, Milch- und Käseerzeugung (Briekäse; französisch Fromage de Brie); wichtigster Ort der fruchtbareren Brie Française ist Brie-Comte-Robert; Zentren der Haute Brie im Norden und Osten sind Meaux und Château-Thierry.
Total votes: 62