Lexikon

Chaise dor

[ʃɛ:zə ˈdɔr; die; französisch, „goldener Thron“]
1303 erstmals geprägte französische Goldmünze (7 g), deren Prägebild den König thronend zeigt; seit 1346 nur noch 4,7 g schwer.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache