Lexikon

Chalzedn

[
kal-; der; griechisch
]
Chalcedon
meist durchscheinendes Mineral, aus amorpher Kieselsäure bestehend; einfarbig: Karneol (gelb- bis blutrot), Chrysopras (grün), Sarder (braun); gebändert sind Achat und Onyx.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel