Lexikon

Diabtiker-Lebensmittel

zur Ernährung der Zuckerkranken bestimmte Nahrungsmittel, die gegenüber Lebensmitteln normaler Beschaffenheit einen wesentlich niedrigeren Gehalt an belastenden Kohlenhydraten aufweisen. Die Kenntlichmachung muss enthalten: 1. Anteil an Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß in %; 2. Energiegehalt in Joule (Kalorien); 3. Menge des Lebensmittels, die einer Broteinheit entspricht; 4. Art und Menge der zugesetzten Zuckeraustauschstoffe.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel