wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Dübel

1. in ein Stemm- oder Bohrloch eingesetztes Teil aus Holz, Kunststoff oder Metall, um Nägel, Haken, Schrauben sicher befestigen zu können; z. B. Holzdübel, Spreizdübel, Kippdübel. 2. kleines Holz- oder Metallteil zur Verbindung zweier Hölzer oder Quadersteine.
Total votes: 36