wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

European Banking Authority

EBA; Europäische Bankenaufsichtsbehörde
eine der 2011 eingerichteten drei europäischen Finanzaufsichtsbehörden, die in Zusammenarbeit mit den nationalen Aufsichtsbehörden ein einheitliches Aufsichtshandeln auf den europäischen Finanzmärkten sicherstellen wollen und die in ihrer Gesamtheit das Europäische Finanzaufsichtssystem (ESFS) bilden. Als Nachfolgegremium des Ausschusses der Europäischen Bankenaufsichtsbehörden (CEBS) soll EBA verbindliche Standards aufstellen, die in der gesamten EU Gesetzeskraft erlangen. Erste wichtige Aufgabe der EBA, die ihren Sitz in London hat und zu 60 Prozent von den EU-Mitgliedstaaten, zu 40 Prozent von der Europäischen Kommission finanziert wird, war 2011 die Durchführung eines zweiten Stresstests, an dem 90 bedeutende europäische Kreditinstitute, davon 13 deutsche, teilnahmen. Anders als beim ersten Stresstest des CEBS wurden höhere Refinanzierungskosten für die Kreditinstitute und härtere Annahmen bei der Geschäftsentwicklung im Krisenfall zugrundegelegt.
Total votes: 29