wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Everly Brothers

[
ˈɛvərli ˈbrɔθəs
]
US-amerikanisches Popmusik-Duo; Don Everly, * 1. 2. 1937 Brownie, Ky., und Phil Everly, * 19. 1. 1939 Chicago; begannen in den 1950er Jahren als Country-Duo, wechselten dann zum RocknRoll; mit ihrem unverwechselbaren Harmoniegesang wurden sie zur erfolg- und einflussreichsten Popgruppe vor den Beatles; 1973 Trennung, ab 1983 traten die Brüder wieder zusammen auf; 1986 gehörten sie zu den ersten zehn Künstlern, die in die RocknRoll Hall of Fame aufgenommen wurden; Hits u. a.: Wake Up Little Suzie“ 1957; „Bye, Bye Love“ 1957; „All I Have To Do Is Dream“ 1958; „Till I Kissed You“ 1959; „On The Wings Of A Nightingale“ 1984.
Total votes: 47