wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Fụ̈nen

dänisch Fyn, dänische Insel zwischen Großem und Kleinem Belt, 2985 km2, 447 000 Einwohner; Hauptstadt Odense; fruchtbar („Garten Dänemarks“), Seebäder; Brücke zum Festland (Jütland); durch eine Autobahnbrücke und einen Eisenbahntunnel unter dem Großen Belt mit der Insel Seeland verbunden (Belt).
Total votes: 0
Anzeige