Lexikon

Golling an der Salzach

österr. Marktgemeinde in Salzburg, vor der Schluchtstrecke der Salzachöfen u. dem Austritt der Salzach in das Salzburger Becken, 480 m ü. M., 4000 ; Tourismus; im Gemeindegebiet liegt der Gollinger Wasserfall (100 m hoch, vom Hohen Göll).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon