Lexikon

Historizsmus

[
griechisch, lateinisch
]
ein einseitiger Historismus. In einem besonderen Sinn hat K. Popper in „The Poverty of Historicism“ 1957 (deutsch „Das Elend des Historizismus“ 1965) den Begriff gedeutet: Eine historizistische Geschichtsauffassung suche durch Aufdeckung eines gesetzmäßigen Ablaufs der geschichtlichen Entwicklung eine historische Voraussage als Ziel zu erreichen; in diesem Determinismus liege das „Elend“ des Historizismus.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel