wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

immannt

[
lateinisch, „darin bleibend“
]
innewohnend, darin enthalten, seine Systemgrenzen einhaltend; einen bestimmten begrifflichen oder ontischen Zusammenhang nicht überschreitend (Gegensatz: transzendent); methodisch das Verständnis eines Sachverhalts ohne Zuhilfenahme fremder Kategorien; erkenntnistheoretisch die Betrachtung aller Bewusstseinsinhalte für sich ohne Berücksichtigung von bewusstseinsjenseitigen Objekten. So ist z. B. die Vorstellung dem Bewusstsein immanent; für den Pantheismus ist Gott der Welt immanent. Immanenz, Enthaltensein, Innewohnen, Zugehörigkeit.
Total votes: 32