wissen.de
Total votes: 62
LEXIKON

Substnz

Philosophie
der selbständige, für sich bestehende Träger von unselbständigen Eigenschaften (Akzidenzien), das Ding (nach Aristoteles). Darüber hinaus das allen Dingen immanente Wesen, die Welt-Substanz, die entweder als materiell oder geistig, oder (dualistisch) als beides, oder (pluralistisch) als vielheitlich aufgefasst wird. Auch Gott oder das Absolute gelten als Substanz.
Total votes: 62