Wahrig Herkunftswörterbuch

Loggia

1.
offene Bogenhalle, Säulenhalle
2.
ins Haus eingezogener (nicht vorspringender) Balkon
aus
ital.
loggia „nach einer oder mehreren Seiten nur durch Säulen abgeschlossener Raum, Säulenhalle“, über
altfrz.
loge aus
fränk.
*laubja „Laube“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Das könnte Sie auch interessieren