wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Form

[
lateinisch
]
allgemein Gestalt, Umriss, Gepräge. Der von Aristoteles entwickelte Begriff hat in der Folgezeit zwei verschiedene Bedeutungen angenommen: 1. Form ist (im Gegensatz zur Materie) das den Dingen, vor allem dem Lebendigen und Geistigen, immanente Gestaltungsprinzip, das das Material zu einem Ganzen formt und sich selbst im Material entwickelt (Entelechie). 2. Form wird zur Struktur, d. h. zur wissenschaftlich feststellbaren formalen Gesetzlichkeit eines Gegebenen, im Gegensatz zu Inhalt bzw. Gehalt: Von diesem Formbegriff leiten sich die weiteren Begriffe wie formal, Formalismus, formalistisch ab.
Total votes: 21