wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Kristallographie

[die; griechisch]
die Wissenschaft vom Bau der Kristalle. Die Kristallographie bedient sich mathematischer, physikalischer und chemischer Methoden zur Untersuchung der Kristallstruktur in Mineralien und sonstigen Stoffen, die in kristallisierter Form vorliegen, z. B. Halbleiter und Porzellan.
Total votes: 14