wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Natrwissenschaften

die Wissenschaften, die die Gegenstände der Natur und die sich an ihnen vollziehenden Vorgänge, die Naturerscheinungen, beschreiben, ordnen, vergleichen, die zwischen ihnen bestehenden Beziehungen ermitteln und daraus Regeln und Gesetze ableiten. Man kann den exakten Naturwissenschaften (Physik, Chemie) die vorwiegend beschreibenden Naturwissenschaften (Biologie einschließlich Mikrobiologie und Paläontologie, Geographie, Geologie, Kristallographie u. a.) gegenüberstellen. Aufgabenbereiche der Naturwissenschaften sind vor allem die zweckfreie Forschung (Grundlagenforschung), die die Naturgesetze sucht, und die angewandte Forschung, die durch Naturerkenntnis zu Naturbeherrschung zu gelangen sucht (z. B. Technik und Medizin).
Total votes: 32