Lexikon

Levn

Varnhagen von Ense, Rahel Antonie Friederike
Rahel Antonie Friederike Varnhagen von Ense
Rahel, deutsche Schriftstellerin, * 26. 5. 1771 Berlin,  7. 3. 1833 Berlin; seit 1814 Frau von K. A. Varnhagen von Ense, beeinflusste dort durch ihren berühmten Salon, in dem A. von Chamisso, H. Heine, W. von Humboldt, F. E. D. Schleiermacher verkehrten, das literarische Leben; große Goethe-Verehrerin; bedeutend sind ihre Briefe.
Casciano, Etrusker, Antike
Wissenschaft

24 Bronzestatuen vom Schlamm befreit

Italienische Archäologen präsentieren einen Sensationsfund: 24 gut erhaltene antike Bronzestatuen im toskanischen Örtchen Casciano dei Bagni.

Der Beitrag 24 Bronzestatuen vom Schlamm befreit erschien zuerst auf...

Wissenschaft

Galaktische Geisterteilchen

Erstmals wurden energiereiche Neutrinos von der Milchstraße gemessen. von RÜDIGER VAAS Es gibt eine neue Karte unserer Welt – sehr unscharf, mit vielen weißen Flecken und Fragezeichen. Aber es zeichnen sich bereits erste Strukturen ab – wie im Nebel noch, doch bald werden wir klarer sehen. Es ist ein Gefühl wie bei der Entdeckung...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon