wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Logizsmus

[
griechisch
]
eine philosophische Einstellung, die stark die formal-logische Seite und den allgemeinen Vorrang der Logik betont; abwertend: überspitzt begriffliche Art des Denkens; in der mathematischen Grundlagenforschung eine Richtung, die die Mathematik auf reine Logik zurückführen will; vertreten u. a. durch G. Frege, N. Whitehead und B. Russell. Logik.
Total votes: 49