wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Maazel

[
englisch ˈma:zəl, französisch maˈzɛl
]
Lorin, US-amerikanischer Geiger, Dirigent und Komponist französischer Herkunft, * 6. 3. 1930 Neuilly-sur-Seine bei Paris; debütierte 1938 als Geiger und Dirigent; nach Stationen in Pittsburgh, Mailand, Wien und Bayreuth 19651971 Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin sowie 19641975 Chefdirigent des Radio-Symphonie-Orchesters (heute Dt. Symphonie-Orchester) Berlin; 19721982 Chefdirigent des Cleveland Orchestra; 19771991 Leiter des Orchestre National de France, 19821984 künstlerischer Direktor der Wiener Staatsoper; 19881996 Musikdirektor des Pittsburgh Symphony Orchestra, 19932002 beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks; 20022009 Musikdirektor des New York Philharmonic Orchestra sowie 20052011 der Oper von Valencia; dirigiert Werke vom Barock bis zur Moderne; schreibt Opern („1984“ nach George Orwell 2004/05) und Orchesterwerke.
Total votes: 36