wissen.de
Total votes: 35
LEXIKON

Marneschlacht

Marneschlacht (1914)
Marneschlacht
Aufmarsch deutscher Truppen in der Marneschlacht am 8. September 1914 bei Fort Meaux. Nachdem die Offensive der deutschen Truppen im Westen scheiterte, wurden sie hinter die Marne zurückgenommen.
im 1. Weltkrieg die Angriffsschlacht der deutschen Westfront (5 Armeen) gegen 5 französische Armeen und die Engländer, vom 5. bis 12. 9. 1914. Unter dem Eindruck örtlicher Misserfolge bei der Armee (K. von Bülow) erließ der Chef des Generalstabs Helmuth von Moltke der Jüngere am 9. 9. den Rückzugsbefehl für die gesamte Front („Wunder an der Marne“). Marneschlacht nennt man auch den Übergang der deutschen 7. Armee über die Marne 15.17. 7. 1918.
Total votes: 35