Lexikon

Meteorströme

ein Schwarm von Meteoriten bzw. deren Leuchterscheinung; Meteorströme entstehen aus Kometenbruchstücken, die sich allmählich auf ihren Bahnen verteilt haben. Die zahlreichsten sind gegenwärtig: Quadrantiden um den 3. 1., Aquariden um den 28. 7., Perseiden um den 12. 8., Pisciden um den 1. 9., Leoniden um den 14. 11., Geminiden um den 12. 12.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache