wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Ölpreis

Rohölpreis; Mineralölpreis
der an den Rohstoffbörsen gebildete Rohölpreis in Dollar je Barrel (159 Liter); der mit Abstand wichtigste Wert an den Rohstoffmärkten, bestimmt durch Angebot und Nachfrage, aber auch durch kurzfristig wirkende Faktoren wie politische Konflikte, Naturkatastrophen sowie durch Spekulation. Knapp die Hälfte des Handels mit Rohöl und Mineralölprodukten wird heute über Spotmärkte, d. h. im kurzfristigen Handel, abgewickelt. Für Europa ist der Spotmarkt in Rotterdam maßgebend. Seit 2007 hat sich der Rohölpreis an den Spotmärkten innerhalb von 18 Monaten mehr als verdoppelt.
Total votes: 18