wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Piratenparteien

seit 2006 in verschiedenen Ländern entstandene Parteien, die sich u. a. für eine Stärkung der informationellen Selbstbestimmung sowie für grundlegende Veränderungen des Urheber- und Patentrechts einsetzen, um eine globale digitale Wissensgesellschaft zu schaffen. Die erste Piratenpartei (Piratpartiet) wurde am 1. 1. 2006 in Schweden gegründet. Auch Piratenpartei Deutschland.
Total votes: 41