wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Racemte

[
Plural, Singular das Racemat; lateinisch
]
optisch inaktive, äquimolare Gemische der optischen Antipoden einer chemischen Verbindung. Beispiel: Traubensäure, ein racematisches Gemisch von rechts- und linksdrehender Weinsäure, ist optisch inaktiv. Die physikalischen Eigenschaften (Löslichkeit, Schmelzpunkt u. a.) der Racemate weichen von denen ihrer Komponenten ab. optische Aktivität.
Total votes: 17