Lexikon

schrumpfen

kürzer werden; bei
Textilien
tritt Schrumpfen durch Gebrauch und Waschen, feuchte Luft und Wärme auf, besonders dann, wenn das Material unter Spannung getrocknet wird. In der
Betontechnik
eine Raumverminderung, die (im Gegensatz zum Schwinden) nicht durch Austrocknen, sondern durch chemische Vorgänge verursacht wird; sie lässt sich nicht rückgängig machen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z