wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Seeschwalben

Sterninae
Unterfamilie der Möwen mit besonders zierlichem Körper und gewandtem Flug. Der Schwanz ist fast immer gegabelt, die Kopfplatte oft schwarz gefärbt. Einheimisch sind die schwärzliche Trauerseeschwalbe, Chlidonias niger; Küstenseeschwalbe, Sternaparadisaea; Brandseeschwalbe, Sterna sandvicensis; Zwergseeschwalbe, Sterna albifrons, und die auch im Binnenland vorkommende Flussseeschwalbe, Sterna hirundo.
Total votes: 9