wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Shampoo

  • Deutscher Titel: Shampoo
  • Original-Titel: SHAMPOO
  • Land: USA
  • Jahr: 1974
  • Regie: Hal Ashby
  • Drehbuch: Robert Towne, Warren Beatty
  • Kamera: Laszlo Kovacs
  • Schauspieler: Warren Beatty, Julie Christie, Goldie Hawn
  • Auszeichnungen: Oscar 1976 für Nebendarstellerin (Lee
    Gran
    t)
Robert Towne, für das Drehbuch zum Polanski-Film »Chinatown« (1974) mit einem Oscar ausgezeichnet, liefert für »Shampoo« die Vorlage. Warren Beatty Co-Autor, Produzent und Hauptdarsteller verpflichtet Julie Christie, die schon in »McCabe & Mrs. Miller« (1971) mit ihm spielte. »Shampoo« integriert kritische Aspekte der politischen und sozialen Verhältnisse in den USA in eine Komödie und findet großes Zuschauerinteresse.
Der Film spielt im Jahr 1968, als Richard M. Nixon für das Amt des Präsidenten kandidiert und die Wahl gewinnt. Für Politik interessiert sich Modefriseur George (Warren Beatty) nicht: Er bedient die Damen der feinen Gesellschaft von Beverly Hills, ist aber keineswegs nur als Hairstylist gefragt, sondern wird auch in anderen Belangen von der Damenwelt beansprucht. Als er auch zu Nixons Siegesfeier ins Weiße Haus eingeladen wird, erlebt der oberflächlich-seichte George eine Überraschung.
Total votes: 53