Lexikon

Spyware

[ˈspaiwɛə]
Schnüffelsoftware
Programme, die Informationen über PC-Nutzer wie z. B. persönliche Daten (Benutzerkennungen, Passwörter u. a.) und Surfgewohnheiten ausspionieren und an den Hersteller der Software oder Dritte weiterleiten, wenn der PC mit dem Internet verbunden ist.

Das könnte Sie auch interessieren