wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Sternmull

Condylura cristata
ein Maulwurf aus der Unterfamilie der Sternnasenmaulwürfe; schwarzbrauner bis schwarzer, 1015 cm langer Insektenfresser mit gut 5 cm langem Schwanz u. sternförmigem Tastorgan, das aus Oberlippe u. Nase gebildet wird; Augen sehr klein, aber deutlich sichtbar; Lebensweise unterirdisch wie beim Maulwurf, jedoch stark auf das Wasser ausgerichtet; sammelt vom Grund kleiner Gewässer Insekten, Krebse u. kleine Wirbeltiere, nimmt aus der Erde Regenwürmer, Larven u. Ä.; ganzjährig aktiv; lebt in Nordwestamerika.
Total votes: 36