Lexikon

Syndikalsmus

sozialistische Arbeiterbewegung mit vorwiegend genossenschaftlich-gewerkschaftlichem Charakter, von M. A. Bakunin, P. J. Proudhon und G. Sorel beeinflusst. Der Syndikalismus lehnt politische Parteien ab; er sucht seine Ziele durch „direkte Aktion“ (Streik, Werksbesetzungen, Bildung von Arbeitergenossenschaften) zu verwirklichen. Seine größte Stärke erlangte er in Spanien (Anarchosyndikalismus).
Bakunin, Michail Alexandrowitsch
Michail Alexandrowitsch Bakunin

Das könnte Sie auch interessieren