wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Tiersoziologie

die Wissenschaft von der Vergesellschaftung der Tiere, ihrer Gruppenbildung, ihrem Familienzusammenhang und deren Ursachen und Mitteln (Verständigung der Individuen im Verband, Zusammenhalten der Gruppen). Die Tiersoziologie ist ein Zweig der Verhaltensforschung und hat Erkenntnisse erbracht, die auch für die menschliche Soziologie von Bedeutung sind.
Total votes: 30