wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Urokinse

[
griechisch
]
ein trypsinähnliches Enzym, das die inaktive Blutplasmakomponente Plasminogen (Zymogen) in das aktive Plasmin durch eine Hydrolyse umwandelt. Plasmin baut seinerseits Fibringerinnsel ab, die zu Gefäßverschlüssen führen können. Urokinase wird daher therapeutisch eingesetzt.
Total votes: 19