wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Veltln

italienisch Valtellina
breites Längstal der oberen Adda (zum Po) in Oberitalien, zwischen Bergamasker Alpen und Bernina und dem nördlichen Comer See, Hauptort Sòndrio; Obst-, Weinbau (Veltliner Wein); 1987 Erdrutschkatastrophe. Im Mittelalter zur Lombardei gehörig, wurde das Veltlin 1512 von Graubünden erobert (1620 Veltliner Protestantenmord), 1797 der Zisalpinischen Republik zugeschlagen, 1814 österreichisch, seit 1859 italienisch.
Total votes: 0