Gesundheit A-Z

Aura

Neurologie
die sog. Aura epileptica, Empfindungen und Wahrnehmungen, die einem epileptischen Anfall vorausgehen bzw. ihn ankündigen können, ein "Vorgefühl". Manche Patienten nehmen wenige Sekunden vor ihrem Krampfanfall Töne, Gerüche, bestimmte Gefühle oder Bilder wahr oder empfinden ein vom Magen ausgehendes unangenehmes Gefühl (epigastrische Empfindungen). Die Aura selbst wird neurologisch als eigener Anfall definiert und entspricht einem fokalen, das heißt auf eine Hirnregion begrenzten Anfall.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel