Gesundheit A-Z

Balkan-Nephropathie

eine chronische Nephropathie, die in bestimmten Regionen des Balkans besonders häufig vorkommt. Dabei fibrosiert die Niere allmählich, und es bilden sich Nekrosen und Narben. Die Symptome einer Balkan-Nephropathie sind u. a. Müdigkeit, Bauchschmerzen, Nierenkoliken und eine ausgeprägte Blutarmut. Häufig treten auch Tumoren der Harnwege auf. Die Balkan-Nephropathie verläuft chronisch bis zur terminalen Niereninsuffizienz. Die Ursache der Krankheit ist unbekannt.
Heizen, Wärme, Rauch
Wissenschaft

Verheizt!

Heizen mit Holz statt mit Öl gilt als Beitrag zum Klimaschutz. Doch Wissenschaftler warnen: Die Abgase aus Holzöfen sorgen nicht nur für schmutzige Luft, sondern führen zu steigenden Treibhausgas-Emissionen. von GÜVEN PURTUL Das erste von Menschenhand entfachte Feuer war ein Meilenstein der Zivilisation. Über 30.000 Jahre später...

Herz, Kreislauf
Wissenschaft

Herzenssache

Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufsystems können lebensbedrohlich sein. Doch die Herzmedizin hat in den letzten Jahrzehnten große Fortschritte gemacht. von CLAUDIA EBERHARD-METZGER Das Herz schlägt zwei Zentimeter unter der Haut, leicht nach links versetzt hinter dem Brustbein zwischen der zweiten bis fünften Rippe. Es...

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon