wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Lobärpneumonie

Lungenentzündung einer oder mehrerer Lungenlappen, die von einem Lappen auf den nächsten übergreift, z. B. durch Infektion mit Streptococcus pneumoniae, die mit hohem Fieber, Schüttelfrost, Husten, Atemnot und atemabhängigen Schmerzen im Bereich des Brustfells einhergeht und bei Säuglingen tödlich ausgeht, sofern nicht rechtzeitig behandelt wird. Auch Pneumonie.
Total votes: 0