wissen.de
Total votes: 15
GESUNDHEIT A-Z

Prokaryont

einfaches einzelliges Lebewesen ohne Zellkern und weniger Zellorganellen als ein Eukaryont. Organismus, dessen Erbsubstanz in einer Kernvorstufe liegt, die nicht durch eine Kernmembran vom übrigen Zellplasma abgetrennt ist. Zu den Prokaryonten im engeren Sinn gehören alle Bakterien, Blaualgen und Mykoplasmen. Die Bakterien (inkl. Rickettsien und Spirochäten) sowie die sog. Archaebakterien sind Prokaryonten. Auch Protozoen.
Total votes: 15