wissen.de
Total votes: 43
GESUNDHEIT A-Z

Trendelenburg-Hinken

Trendelenburg-Zeichen
Absinken des Beckens auf der gesunden Seite, wenn die gegenüberliegenden, für die Abwinklung des Oberschenkels bzw. das Aufrichten des Beckens verantwortlichen Muskeln gelähmt oder geschwächt sind. Auch bei einer angeborenen Hüftgelenkluxation entwickelt sich das Trendelenburg-Hinken.
Total votes: 43